Nebenwirkung Eiseninfusion

Eisenforum Foren Eisenforum Nebenwirkung Eiseninfusion

Dieses Thema enthält 34 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Dr. med. Beat Schaub Dr. med. Beat Schaub vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 35)
  • Autor
    Beiträge
  • #594 Antwort
    Avatar
    tirol1
    Teilnehmer

    Hallo, ich melde mich aus Tirol. Habe am Montag eine Infusion mit 500mg Monofer bekommen. Am Abend dann Krampfartige Bauchschmerzen und Durchfall. Fühl mich seit der Infusion insgesamt nicht gut, Kopfschmerzen und Kältgefühl, Gliederschmerzen. Kanndas von der Infusion kommen???

    Vielen Dank und liebe Grüße aus Tirol

    #596 Antwort

    In der Schweiz ist Monofer nicht erhältlich, deshalb habe ich mit diesem Präparat keine Erfahrung. Gemäss Fachinformation können aber solche Nebenwirkungen auftreten, die allerdings bald wieder verschwinden sollten. Sofern Sie weiterhin Eisen benötigen, könnten Sie auf Eisensaccharose (Venofer, Fermed) wechseln, die sehr gut verträglich ist.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

    #597 Antwort
    Avatar
    tirol1
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die rasche Antwort. Bin etwas versunsichert, da ich die Hoffnung hatte dass sich mein Allgemeinzustand (starke Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Infektanfälligkeit) bessern würde… Leider gibt es in Tirol kein Eisenzentrum.

    Wie lange kann es dauern bis das Eisen wirkt???

     

    Liebe Grüße

    #598 Antwort

    Je nach Ferritinwert genügen 500 mg Eisen nicht, sodass die Behandlung vielleicht noch fortgesetzt werden sollte. Wie hoch lag Ferritin vor der Behandlung? Ich könnte Ihnen ein Eisenzentrum empfehlen, das vielleicht in Ihrer Nähe liegt.

    Sofern richtig dosiert wurde, fühlen sich die meisten Betroffenen zwei Wochen nach der letzten Infusion gesund oder deutlich besser.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

    #601 Antwort
    Avatar
    tirol1
    Teilnehmer

    Meine Werte: Hb 11,7.  ferritin 13,6. Transferinsättigung 10%.

    danke für Ihre Hilfe

    #602 Antwort

    Bei diesen tiefen Werten genügen 500 mg Eisen in der Regel nicht. Sofern Sie noch die Löslichen Transferrinrezeptoren nachbestimmen können, könnten Sie die notwendige Dosis auf http://www.1152.org berechnen.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

    #603 Antwort
    Avatar
    tirol1
    Teilnehmer

    Hab leider keine Möglichkeit diesen Wert zu bekommen. Hab die eiseninfusion auch nur nach langen bitten in einem Kh bekommen. Kenne keinen Hausarzt, der Eiseninfusion macht… meiner Hausärtzin lehnt die Infusionen auch ab. Wissen sie jemanden in Tirol der mir weiterhelfen könnte.

    #604 Antwort

    Wäre Bozen für Sie zu weit entfernt?

    #605 Antwort
    Avatar
    tirol1
    Teilnehmer

    Ca 1,5 Stunden Fahrtzeit… können Sie mir dort jemanden empfehlen?

    #606 Antwort

    Wenn Sie auf das Wort Bozen klicken, kommen Sie zur gewünschten Information.

    #692 Antwort
    Avatar
    ZeyDog
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    Habe eine Kugelzellanämie und habe gestern nach langem mal wieder die ferrinjekt bekommen. Seid der Infusion 1000mg ferrinjekt habe ich pochende schmerzen um meine Flanken… Können das die Nieren sein?

    #694 Antwort

    Liebe Dame

    Es ist mir nicht bekannt, dass nach Ferinject Nierenschmerzen auftreten, das ist auch gemäss der Fachinformation nicht der Fall. Allerdings können selten Muskelschmerzen entstehen, die aber vorübergehend sind. Somit ist es wahrscheinlich, dass Sie Schmerzen an den Muskeln haben, die über den Nieren liegen.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

    #696 Antwort
    Avatar
    ZeyDog
    Teilnehmer

    Recht herzlichen Dank für die rasche Antwort! Freundliche Grüße Zeynep

    #768 Antwort
    Avatar
    Missdragonfly

    Hi Tirol1!

    Da ich selbst unter Eisenmangel leide, bin ich vor kurzem auf diese Webseite für Ö gestoßen, wo man in jedem Bundesland Eisenmangelexperten finden kann. Ich war bei einer der aufgelisteten Ärztinnen und hab eine Ferinject 1000mg bekommen. Übrigens, meine Hausärztin hätte mir auch keine Infusion gegeben.

    Eisenexperten

    LG aus Kärnten!

    #780 Antwort
    Avatar
    Ruth
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe letztes Jahr Ferinject bekommen  und ca. 10 min nach Infusion mit Quaddeln reagiert. Jetzt habe ich wieder Symptome die auf Eisenmangel hindeuten, habe aber grosse Angst vor einer Infusion. Welches Praeparat sollte ich nehmen?

    Koennen sie mir weiterhelfen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 35)
Antwort auf: Nebenwirkung Eiseninfusion
Deine Information: