Schwangerschaft

Eisenforum Foren Eisenforum Schwangerschaft

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Dr. med. Beat Schaub Dr. med. Beat Schaub vor 3 Wochen, 2 Tagen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #578 Antwort
    Avatar
    Maria

    Ich bin im 6 Monat schwanger und meine Ärztin hat einen Eisenmangel diagnostiziert (Ferritinwert 40). Ihr Vorschlag ist eine Inusion mit dem Präparat Ferinject und dann sollte alles in Ordnung sein. Nun lese ich aber an diversen Stellen im Internet, dass bei diesem Präparat Vorsicht geboten ist.

    Gibt es dazu Meinungen oder Erfahrungswerte? Brauch ich diese Infusion überhaupt oder reichen die Eisentabletten die mir auch verschrieben wurden?

    #589 Antwort

    Liebe Maria

    Bei Schwangeren ist es fraglich, ob Ferinject angewendet werden soll. Dazu wurde in der Schweizer Ärztezeitung 2012 ein Leserbrief veröffentlicht: Schwangere als Versuchskaninchen?

    Wir bevorzugen bei Schwangeren Eisensaccharose, weil es bei diesem Präparat schon entsprechende Studien gibt. Das Präparat ist in der Schwangerschaft ab der 13. Woche zugelassen. Eisentabletten wirken in der Regel ungenügend.

    Die wichtigste Frage ist: Wie gehe es Ihnen? Falls Sie an Eisenmangelsymptomen leiden, würde ich eine Infusionstherapie empfehlen. Falls sie fit und munter sind, reichen Eisentabletten zur Prävention.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

    #592 Antwort
    Avatar
    Maria

    Vielen Dank, ich werde dies weiter beobachten. Ich habe gesehen, dass es von Ihnen überprüfte Eisenzentren gibt. Können Sie mir eines in der Nähe von Chur empfehlen oder muss ich dafür nach Zürich reisen?

    #595 Antwort

    Liebe Maria

    Leider gibt es in Ihrer Nähe noch kein Eisenzentrum. Aber es gibt viele Ärzte mit Erfahrung bei Eiseninfusionen. Vielleicht finden Sie jemanden, der Ihnen Venofer geben kann? Wir empfehlen zwei Ampullen pro Infusion – zwei Infusionen pro Woche. Zwei Wochen nach der letzten Infusion sollte Ferritin gemessen und Ihr Gesundheitszustand beurteilt werden.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Schwangerschaft
Deine Information: