Angst vor Eiseninfusion – wie viele benötigt

Eisenforum Foren Eisenforum Angst vor Eiseninfusion – wie viele benötigt

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Monaten, 2 Wochen von Dr. med. Beat SchaubDr. med. Beat Schaub.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1306 Antworten
    Lara

    Guten Tag,

    ich habe einen Ferritin Wert von 7 und gestern meine erste Eiseninfusion erhalten mit 500 mg (ferinject) .

    Ich habe aus mehreren Gründen Angst vor einer weiteren Infusion (Sickern des Eisens ins Gewebe, Schock, Allergie) und wollte fragen ob eine weitere Infusion notwendig ist oder ich jetzt auch wieder auf Tabletten (ferrosanol) umsteigen kann?

     

    Vielen dank

    #1307 Antworten
    Dr. med. Beat SchaubDr. med. Beat Schaub
    Verwalter

    Liebe Lara

    Sie haben die Infusion offenbar gut toleriert. Ich würde eine weitere Infusion auf jeden Fall empfehlen, allenfalls sogar noch eine dritte, weil Ihr Ferritinwert sehr tief war.

    Allerdings hängt es nicht nur vom Ferritinwert ab, sondern  – und insbesondere – von den Symptomen, an denen Sie leiden. Auf http://www.easyfer.ch kann Ihr Arzt berechnen, wie viel Eisen Sie brauchen für eine optimale Behandlung.

    Das Eisen versickert nach der Abgabe in die Vene kontinuierlich in die Gewebe, sodass die gedrosselten Eisenfuntionen wieder angeregt werden und die Symptome verschwinden. Die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion ist sehr gering.

    Freundliche Grüsse, Beat Schaub

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Angst vor Eiseninfusion – wie viele benötigt
Deine Information: